Enterprise Resource Planning

ERP Journal on Ulitzer

Subscribe to ERP Journal on Ulitzer: eMailAlertsEmail Alerts newslettersWeekly Newsletters
Get ERP Journal on Ulitzer: homepageHomepage mobileMobile rssRSS facebookFacebook twitterTwitter linkedinLinkedIn


ERP Journal Authors: William Schmarzo, Jason Bloomberg, Cloud Best Practices Network, Elizabeth White, Greg Schulz

Related Topics: ERP Journal on Ulitzer

ERP Journal: News Feed Item

SoftBrands geht Partnerschaft mit Schweizer Softwareentwickler ein, um tiefer in den mittelständischen Markt im Bereich Diskrete Fertigung einzudringen

SoftBrands geht Partnerschaft mit Schweizer Softwareentwickler ein, um tiefer in den mittelständischen Markt im Bereich Dis

MINNEAPOLIS, September 21 /PRNewswire/ -- SoftBrands Inc. (Amex: SBN), ein globaler Anbieter von Unternehmenssoftware, hat sich mit CP CIM-POOL zusammengetan, um zum exklusiven weltweiten Vertreiber von CIM-POOLs PPS One-Fertigungs-Add-on für SAP Business One zu werden. SoftBrands ist ein globaler ISV-Partner von SAP AG.

CP CIM-POOL mit Sitz in Baar, Schweiz, hat sein PPS One-System als ein Add-on für SAP Business One entwickelt, das speziell für kleine und mittelständische Hersteller hauptsächlich im Bereich der Einzelfertigungsbranchen, wie Blechherstellung und -verarbeitung, entwickelt wurde. Durch diese Partnerschaft gewinnt SoftBrands Zugang zu einem grossen Teil des Sektors Diskrete Fertigung durch kleine und mittelständige Unternehmen, der nicht von seiner Fourth Shift Edition für SAP Business One System bedient wird, und CIM-POOL erreicht sofortige globale Präsenz durch die existierende, weltweite Infrastruktur von SoftBrands. Die Lösung wird als Fourth Shift Edition PPS One vermarktet werden.

"Letzten Endes geben SAPs Produkte - in Kombination mit den Add-on-Lösungen und -Fachkenntnissen unserer Partner - unseren Kunden stärkere, branchenspezifische Lösungen, die ihren Bedürfnissen in idealer Weise entsprechen", sagte Glen Doody, Vice President von Channel Enablement bei SAP AG. "Partner sind die Eckpfeiler unserer Strategie. Diese Partnerschaft zwischen SoftBrands und CIM-POOL ist ein grossartiges Beispiel dafür, wie diese Strategie auf dem Markt verwirklicht wird."

"Die Partnerschaft mit SoftBrands erweitert unseren Zugriff auf Hersteller in aller Welt beträchtlich, indem SoftBrands globales Netz von Wiederverkaufs-Partnern und -Infrastruktur effektiv genutzt wird", sagte Emil Bertschi, CEO bei CP CIM-POOL. "Da die Hersteller sich immer mehr einer weltweiten Konkurrenz ausgesetzt sehen, brauchen sie eine weltweite Lösungspalette, die ihnen die für ihren Erfolg wichtige Kontrolle und Flexibilität verschafft und zwar auf allen Ebenen - von der Unternehmenszentrale bis hin zur Fabrik."

Die Fourth Shift Edition von SoftBrands für SAP Business One ist ein ERP-System, das speziell für kleine und mittelständige Hersteller in acht vertikalen Märkten entwickelt wurde: Lebensmittel und Getränke, Chemie, Pharma, Gummi und Kunststoffe, Medizingeräte, Halbleiter, Industriemaschinen und Elektronik. SoftBrands nutzt sein globales Partnernetz, um die Leistungsstärke von SAP Business One für kleinere Hersteller zur Verfügung zu stellen, die die Stärke und Sicherheit von SAP in Kombination mit der Fertigungsexpertise von SoftBrands im mittelständischen Marktbereich in einem flexiblen, bezahlbaren Packet wollen.

"Durch die Erweiterung um PPS One von CIM-POOL haben wir eines der besten SAP Business One-Add-ons in unserem ERP-Angebotsportfolio", sagte Carsten Halfmann, Geschäftsführer von SoftBrands Fertigungsgeschäft in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. "Wir finden das rasche Wachstum in unserer Verkaufskanalkapazität und die breitere Standfläche, die wir haben werden, um neue Fertigungsbranchen, vertikale Märkte und geografische Regionen zu erreichen, sehr spannend. Auch ist die Akzeptanz von PPS One von CIM-POOL bei den SAP-Partnern von entscheidender Bedeutung für unseren gemeinsamen Erfolg."

Informationen zu SoftBrands

SoftBrands Inc. ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für Unternehmen in den Branchen Fertigung sowie Hotel und Bewirtung weltweit. Das Unternehmen hat eine globale Infrastruktur für Vertrieb, Entwicklung und Betreuung von Unternehmenssoftware aufgebaut und verfügt über einen Stamm von ca. 5.000 Kunden in über 100 Länder, die aktiv seine Fertigungs- und Hotel- und Bewirtungs-Produkte verwenden. SoftBrands beschäftigt fast 900 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota. Das Unternehmen unterhält Zweigstellen in Europa, Indien, Asien, Australien und Afrika. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.softbrands.com .

Informationen zu CP CIM-POOL AG

CP CIM-POOL ist ein Schweizer Software-Entwicklungsunternehmen. CIM-POOL ist seit 20 Jahren auf dem europäischen Markt vertreten und hat vor kurzem eine neue Version seiner Fertigungslösung PPS One, die eng mit SAP Business One integriert ist, in 10 Länder und sieben Sprachen geliefert. CIM-POOL hat seinen Hauptsitz in Baar, Schweiz.

Ansprechpartner: Siobhan Robinson +44-(0)-118-935-8890 [email protected]

Website: http://www.softbrands.com

SoftBrands Inc.

Siobhan Robinson von SoftBrands Inc., +44(0)118-935-8890, [email protected]

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.